Lilly Irmer

B.Sc. Architektur

Lilly hat im Februar 2020 ihren Bachelor an der Leibniz Universität Hannover absolviert und befindet sich aktuell im 2. Mastersemester. Zur Zeit beschäftigt sie sich mit dem Umgang von Bestandsgebäuden in Bezug auf das Thema des nachhaltigen Bauens und der Frage wie sich Gebäude an verschiedene Lebenszyklen effizient anpassen können.

Nebenbei arbeitet sie seit Beginn des Studiums im Institut für Entwerfen und Gebäudelehre und war Tutorin im Institut für Entwerfen und Ressourcen (Studio Kempe Thill). Vor allem die Diskussionen unter den Studierenden findet Lilly sehr inspirierend. Ihren Fokus in der Lehre der Architektur hat sie auf das Arbeiten mit und das Verstehen von Referenzobjekten gelegt. Architektur zu verstehen hilft ihr dabei die eigene Handschrift in ihren Entwürfen zu festigen.

Gerade ist Lilly außerdem ein Teil des Redaktionteams von HOCHWEIT - das Jahrbuch der Fakultät für Architektur und Landschaft. Das grafische Arbeiten und Layouten stellt für sie einen wichtigen Teil in der Architektur dar und lässt sie ihre künstlerische und kreative Seite ausleben.