• Energetische Sanierung - Modernisierung der Studentenwohnstätte Student City 2
  • Tirana, Albanien
  • Albanisches Ministerium für Wirtschaft, Handel und Energie, KfW finanziertes
  • im Bau
  • Wettbewerb und LPH 1-8
  • Bruno Pereira, Karolina Wrozowska
  • Symbiotica

    Grontmij

    integration

Student City 2

Unser Konzept für "Student City 2" zielt darauf ab, Potenziale energetisch effizienter Rekonstruktion, modernes Studentwohnen und die Vorteile privater und öffentlicher Zusammenarbeit aufzuzeigen. Da die Gebäude vor allem an Baufälligkeit und Feuchtigkeit leiden, liegt der Fokus des Energiekonzepts auf dem Austausch der Basisinfrastruktur, beruhend auf einem angemessenen Ventilations- und Heizungssystem einschließlich verschattbarer Fenster. In Reaktion auf die Bedürfnisse der Studenten, sieht das Designkonzept eine gäenderte Aufteilung der Studentenräume mit daranangeschlossenen Bädern und eine zusätzliche Nutzungsmodifikation der Aufenthaltsräume vor. Dies schafft mehr Wohnraum und erlaubt die dringend bedurfte Privatsphäre.

Durch das Anwenden eines farblich komplementären Material- und Orientierungssystem werden die einzelnen Gebäude, Geschossebenen und Wohnräume intuitiv erkennbar und verleihen "Student City 2" eine einmalige Identität. Der zusätzlich geschaffene Aussenraum auf den Dächern, ermöglicht verschiedene gemeinschaftliche Nutzungen im Bereich ökologischer, wirtschaftlicher und sozialer Nachhaltigkeit je nach den Bedürfnissen und Vorstellungen der Nutzer und verhilft "Student City 2" zu Albanias Pilotprojekt im Bereich energieeffizientes Bauen zu werden.

  • Energetische Sanierung - Modernisierung der Studentenwohnstätte Student City 2
  • Tirana, Albanien
  • Albanisches Ministerium für Wirtschaft, Handel und Energie, KfW finanziertes
  • im Bau
  • Wettbewerb und LPH 1-8
  • Bruno Pereira, Karolina Wrozowska
  • Symbiotica

    Grontmij

    integration

Temperatursimulation "Typische Sommerwoche" - Transsolar